Start ins neue Jahr, 12. Januar 2021

Letzten Sonntag sind die letzten Weihnachtsgeschenke überreicht worden. So kann ich jetzt hier zeigen, was ich in den letzten Wochen fabriziert habe. Schon im September habe ich Wolle für meinen ersten Norwegerpullover gekauft. Mein Sohn hatte ein Bild seiner Frau mit meinem alten Norwegerpulli gepostet. Und da kam mir die Idee, endlich in die Fußstapfen meiner Mutter zu treten und mit der Norwegerstrickerei zu beginnen. Das Anleitungsheft meiner Mutter hatte ich geerbt und verwahrt. So entstand dieser Pullover:

Ein schöneres Bild habe ich leider noch nicht. Ich hoffe auf ein schönes Bild mit der Beschenkten. Dazu muss aber das Wetter besser werden. Der Fotograf, mein Sohn Vincent hat es fest versprochen.

Ja und dann waren da noch 2 Sternensets mit Untersetzern für Luisa und Birgit.

Nach Berlin habe ich Einkaufsgutscheine verschickt. Das können Studenten ja am besten brauchen. Natürlich waren sie versteckt in kleinen Untersetzern (mit insul bright hitzebeständig gefüllt). Endlich konnten die Reste eines alten Charmpacks verarbeitet werden.

T-Shirts und Sweater für die Zwerge mussten natürlich auch wieder genäht werden.

   

Die Vorbereitungen für meinen Patchworkkurs habe ich natürlich auch fertiggemacht. Leider kann er pandemiebedingt erst einmal nicht stattfinden. www.q-quilter.de. Diesmal geht es mal wieder um das Thema "Wasser". Wer mich kennt, kennt auch mein Lieblingsthema.

 

 

 

**Joomla!-Debug-Konsole**

**Sitzung**

**Profil zum Laufzeitverhalten**

**Speichernutzung**

**Datenbankabfragen**

**Fehler in den Sprachdateien analysieren**

**Geladene Sprachdateien**

**Nicht übersetzte Sprachstrings**